Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Apfel

Getrocknete Apfelringe – Ein gesunder Snack!

 

Getrocknete Apfelringe sind eine gute Alternative zu zuckerhaltigen Süßigkeiten!

Ein sehr leckerer und gesunder Snack, da ihr geringes Gewicht und die hohe Konzentration an Nähr- und Ballaststoffen sie zur idealen Nahrung für unterwegs macht.

Getrocknete Apfelringe gehören zu den beliebtesten Arten der Trockenfrüchte.

Apfelringe geben Kraft und sättigen. Sie enthalten kaum Fett, der Fruchtzucker geht langsamer ins Blut über, was den Stoffwechsel weniger belastet.

Getrocknete Apfelringe oder Apfelchips sind reich an Ballaststoffen und wirken sich damit positiv auf den Darm aus. Sie enthalten bis zu 12 Mal mehr Ballaststoffe als Frischobst können also der Verdauung auf die Sprünge helfen und Giftstoffe aus dem Körper transportieren.

Man kann die Apfelringe nicht nur als Snack essen, sondern sie auch in Wasser einweichen und damit kochen.

Unsere getrockneten Apfelringe enthalten schließlich jede Menge Vitamine und zahlreiche Mineralstoffe: Calcium, Eisen, Magnesium, Kalium, Natrium, Kupfer, Phosphor und Mangan.

Der Verzehr von Apfelringen reduziert das schlechte Cholesterin während das gute Cholesterin steigt.

Bionabs Co.

Haben Sie sich jemals über die Vorteile von Trockenfrüchten, Ölen, Nüssen und Kräuterpflanzen gewundert? Heilkräuter sind eine wichtige Referenz für den beginnenden Kräuterkenner.

Search