Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Pflaume

Getrocknete Pflaumen gehören zu den beliebtesten Snacks für zwischendurch. Alternativ verwendet man diese in deftigen Gerichten. Mit ihren wenigen Kalorien helfen die Pflaumen auch beim Abnehmen. 

Inhaltsstoffen:

Ballaststoffe

Kalium
Eisen
Vitamin E
Kalzium
Magnesium

Warum sind die getrockneten Pflaumen gesund?

getrocknete Pflaumen unterstützen den Magen-Darm-Trakt und die Verdauung

Sie wirken gegen Verstopfung
(Man kann sie einfach über Nacht in etwas Wasser einweichen und sie am nächsten Morgen inklusive des Einweichwassers essen)

Sie verbeugen Heißhungerattacken 

Getrocknete Pflaumen helfen bei der Senkung des Cholesterinspiegels

Anthocyane, bioaktive Pflanzenstoffe, färben die Pflaumen blau und haben eine schützende Wirkung auf Herz und Gefäße.

Abnehmen mit getrocknete Pflaumen

Trockenpflaumen haben als Trockenobst vergleichsweise wenige Kalorien und können auch wegen der in ihnen enthaltenen Ballaststoffe das Abnehmen ohne Hunger unterstützen.

Bionabs Co.

Haben Sie sich jemals über die Vorteile von Trockenfrüchten, Ölen, Nüssen und Kräuterpflanzen gewundert? Heilkräuter sind eine wichtige Referenz für den beginnenden Kräuterkenner.

Search